Skip to main content

Home / Anita Siegmund / Was mich auszeichnet:

Ich bin Diplom-Psychologin, ehemalige MPU-Gutachterin und seit 2006 als Verkehrspsychologin tätig. Durch die Bezirksregierung in Detmold bin ich als Fahreignungsseminarleiterin zum Punkteabbau für meine Praxisstandorte in Bielefeld und Paderborn anerkannt. 

Dipl.-Psych. Anita Siegmund (geb. 1969)

Verkehrspsychologin seit 2006

Studienabschlüsse:

  • Diplom-Psychologin
  • 1. Staatsexamen für Lehrämter an Gymnasien (Sek. I +II).

Verkehrspsychologische Qualifikationen:

  • ehemalige MPU-Gutachterin 
  • Fortbildung zur Verkehrspsychologin
  • Amtlich anerkannte Fahreignungsseminarleiterin gemäß § 4 a Abs. 4 StVG zum Punkteabbau
  • seit 2006 als Verkehrspsychologin tätig (Einzel- und Gruppenmaßnahmen zur MPU-Vorbereitung, Durchführung von Fahreignungsseminaren zum Punkeabbau)
  • seit 2008 niedergelassen in eigener verkehrspsychologischer Praxis in Bielefeld und Paderborn.

Weitere Qualifikationen (s. www.anita-siegmund.de):

  • Trainerin & Beraterin seit dem Jahr 2000
  • Fortbildung in Kognitiver Verhaltenstherapie (VT)
  • Klinische Tätigkeit in der Psychosomatik (Schön Klinik Bad Arolsen, Dr. Becker Brunnen Klinik Horn-Bad Meinberg)

Um Sie stets auf dem neuesten Stand der Verkehrspsychologie zu beraten, nehme ich regelmäßig an verkehrspsychologischen Fortbildungen, Kongressen und Supervisionen teil.  

Durch meine Arbeit als MPU-Gutachterin bin ich mit den Beurteilungskriterien, die der MPU zugrunde liegen, bestens vertraut.

Als Diplom-Psychologin unterliege ich der gesetzlichen Schweigepflicht gemäß § 203 StGB (Strafgesetzbuch).

 

Sie möchten sich auf die MPU vorbereiten, Punkte in Flensburg abbauen oder Ihre Sperrfrist verkürzen? Ich unterstütze Sie gerne. Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an.

E-Mail schreiben 0521-97798761